fairstore

Das soziale Kaufhaus in Köln
Im „fairstore" werden vor allem Secondhandartikel wie zum Beispiel Kleidung, Hausrat, und Bücher zu günstigen Preisen angeboten. Nicht nur die Idee der Ressourcenschonung steckt dahinter, vielmehr beschäftigt der Integrationsbetrieb langzeitarbeitslose und schwerbehinderte Menschen in sozialversicherungspflichtigen Arbeitsverhältnissen. Mit der Kundenkarte „faircard" erhalten alle Kunden drei Prozent und Kunden mit nachweislich geringem Einkommen sogar bis zu 30 Prozent Rabatt auf ihren Einkauf.
Adresse
Severinstraße 87
50678 Köln
0221 16822938
0221 16822939

B.Nieswand@diakonie-michaelshoven.de
www.fairestorekoeln.de
Öffnungszeiten
Mo. - Fr. 10:00 – 18:00
Sa. 10:00 – 15:00

Interessante Geschäfte in der Umgebung

Katharinen-Apotheke
Zweisprachig als Gesundheitslotse im Einsatz
Cafeschulze
Frühstück den ganzen Tag
edombinder
Ideale Wissenskombination

NEWS / VERANSTALTUNGEN

Humanity - The Thinking Person Exhibition
Ausstellung 13-26.Mai Altes Pfandhaus | 11. Mai 2019
Dä Längste Desch vun Kölle 2017
Straßenfest im Vringsveedel | 10. Sep 2017